Institut
Unser Team
Dozentenbörse
Freizeitangebote
Anfahrt
Unsere Standorte
Kontakt/Impressum
Seminarangebote:
Startseite
abH
AGH
AsA
BaE
BvB
FfJ
HS
PE
PerF
Sprachkurse

AC

Aktiv Center-AC

Zielgruppe:
■ erwerbsfähige Hilfebedürftige über 25 Jahren
■ auch mit Migrationshintergrund
■ Langzeitsarbeitslose
■ mit umfassendem Stabilisierungsbedarf

Der zuständige Fallmanager oder Vermittler des Jobcenters entscheidet über die Teilnahmeberechtigung

Zielsetzung:
Unser AKTIVCENTER unterstützt die persönliche Entwicklung und Stärken der eigenen Handlungskompetenzen der Teilnehmenden und hilft bei der Bearbeitung der verschiedensten Vermittlungshemmnisse und dem Abbauindividueller Problemlagen, die z.Zt. noch einer Arbeitsaufnahme im Wege stehen.

Die Einübung lebenspraktischer Erprobungen im projektbezogenen Arbeiten dienen der besseren beruflichen Orientierung und werden durch ein konkretes Bewerbungstraining ergänzt. Weitere Bestandteile der Maßnahme sind die sozialen Aktivierung und die Auseinandersetzung mit Fragen zur gesunden Lebensführung. Die Aktivierung wird durch intensive sozialpädagogische Begleitung ergänzt. Bei Vermittlung in Arbeit werden die Teilnehmenden anschließend noch weiter begleitet.

Sozialpädagogische Begleitung:
■ Stärken- und Schwächenanalyse
■ persönlicher Förderplan
■ Stärkung der Selbsteinschätzung
■ Berufsorientierung

Individuelle Beratung:
■ Stärken- und Schwächenanalyse
■ persönlicher Förderplan
■ Stärkung der Selbsteinschätzung
■ Zusatzqualifikation / Motivation
■ Berufsorientierung

Arbeitsprojekte / Berufsfelder
■ Farbe/Raumgestaltung
■ Metall
■ HoGa/Hotel Gaststätte

Arbeitsprojekte / Qualifizierung
■ Erprobung in verschiedenen Berufsfeldern
■ Bewerbungstraining
■ Überblick über den aktuellen Arbeitsmarkt
■ Unterstützung bei der Aufarbeitung vorhandener Bildungsdefizite
■ Soziale Aktivierung
■ Sucht- und Schuldenprävention
■ Schlüsselkompetenzen
■ gesunde Lebensführung

Beginn:
ab dem 01.09.16 laufend, nach Zuweisung

Teilnahmedauer:
Die individuelle Zuweisungsdauer eines Teilnehmers wird vom Jobcenter festgelegt. Sie beträgt in der Regel 6 Monate.

Ausrichtung:
■ gewerblich-technisch (Metall, Holz, Farbe/Raumgestaltung)
■ dienstleistungsorientiert (Hauswirtschaft, HOGA, Lager/Logistik, Handel, IT-Medien)

Ansprechpartner:

Standort Hachenburg

     
Anke Schmidt
(Sozialpädagogin)

Tel.: 02662 / 942 81 40
Fax: 02662 / 44 16

e-mail:
ibbhachenburg@t-online.de

Erreichbarkeit:
07.30 - 16.30
  Daniela Spitz
(Sozialarbeiterin)

Tel.: 02662 / 942 81 40
Fax: 02662 / 44 16

e-mail:
ibbhachenburg@t-online.de

Erreichbarkeit:
07.30 - 16.30